Minex Plus

Der hochaktive Kraftreiniger mineralischer Rückstände

Minex Plus

Minex Plus wurde gerade für hartnäckige, mineralische Ablagerungen verschiedentlichen Ursprungs entwickelt.

Je nach Intensität und  Beschaffenheit der zu lösenden Ablagerung kann Minex Plus mit Wasser im Mischungsverhältnis von 1:1 bis 1:10 (1 Teil Minex Plus und 10 Teile Wasser) verdünnt werden.

Durch ein gründliches Ab-und Nachspülen des behandelnden Materials mit Wasser, werden nach dem Reinigungsvorgang sowohl die gelösten mineralischen Partikeln abtransportiert, als auch einer eventuellen Materialschädigung vorgebeugt.

Bei der Systemreinigung  von Innenkörpern ist nach der Entleerung der konterminierten Flüssigkeit das System solange mit klarem Wasser nachzuspülen, bis der allgemein übliche pH-Wert des Wassers erreicht ist.

Nach dem Tauchbadeinsatz sind die gereinigten Materialien ebenfalls mit reichlich Wasser zu neutralisieren und ggf. mit einem geeigneten Korrosionsschutz (wir empfehlen unser Produkt Konflex Super) zu konservieren.

  • löst Kalkablagerungen
  • Betonrückstände
  • Zementschleier
  • Urinstein
  • Salpeterausblühungen
  • Algen und Moos
  • Rostansätze
  • Eisenoxyde

Anwendungsgebiete:

  • Sanitärhandwerk (z. B. Innenkörper, Wärmetauscher, Urinale)
  • Bauindustrie (z. B. Baumaschinen, Mischwerke, Klinkerfassaden)
  • Bauhöfe (z. B. Brunnen, Toilettenanlagen)
  • Klärwerke (z. B. Eisensulfat-Rückstände)
  • Handwerk (z. B. Gerätschaften, Werkzeuge)
  • Institute u. Behörden (z. B. Haustechnik)
  • Schwimmbäder (z. B. Fliesen)
  • Industrie (z. B. Tauchbadeinsatz)